Error: This object cannot be displayed.

6 Responses to “dylan 2”

  1. chicago gogo Says:

    das hat mal wieder keiner verstanden, *herr* leowald.

  2. Nevid Says:

    man muss ja auch nicht alles verstehen

  3. leo Says:

    ah, so ein pech. dabei weisen doch die aufwändigen wolkigen panelrahmen extra darauf hin, dass es sich bei bild eins bis drei um einen traum handelt. und den muss man nicht verstehen, man kann ihn allenfalls interpretieren. der kopfhörereingang und der dazu fehlende kopfhörer weisen beispielsweise auf den geringfügigen frust bei längeren bahnreisen hin, wieder das ice-radio nicht hören zu können, weil man zu geizig ist, einen kopfhörer zu kaufen.

  4. taya aurora Says:

    also ich habs verstanden

  5. mr. check Says:

    Ich auch, aber zu spät (ich konnte den strip erst heute ansehen).

  6. Michael Says:

    da fällt mir eine dazupassende Zeile von Kinderzimmer Productions .. hinterher ist das was alle immer vorher gewusst haben ..

Kommentar verfassen