Error: This object cannot be displayed.

6 Responses to “strich”

  1. mr. check Says:

    Militärring?

  2. vellist Says:

    Die interessantere Frage ist meiner Meinung nach, warum Frau auf der Rückbank sitzt. Gab es einen Beifahrer, der kurz zuvor aus dem Fahrzeug entlassen wurde? Oder genießt sie einfach das Chauffeur-und-Fahrgast-Gefühl, das sich aus dieser Sitzordnung ergibt?

  3. frenchkiss Says:

    @vellist
    mutter fahren die erste zeit immer kindsnah. Aussernatürlich bei zwillingen.

  4. leo Says:

    frenchkiss hat recht. dinge, die nur eltern tun – jetzt fast täglich im zwarwald versteckt.
    mr. check: nicht ganz, aber tatsächlich ganz in der nähe.

  5. vellist Says:

    Oh, natürlich, das ist logisch, ich danke für die Aufklärung.

    Wobei sich natürlich trotzdem ein gewisses Chauffeur-und-Fahrgast-Gefühl einstellen kann…

  6. >rno Says:

    Was mich bedrängt, ist der besorgte, ja fast verzweifelte Gesichtsausdruck der “Prostituierten”.

    An welcher Tragödie sind Sie da vorbeigefahren?

    Da wirken Diskussionen über Vorne-/Hintensitzen so nebensächlich.

Kommentar verfassen