Error: This object cannot be displayed.

13 Responses to “nuss”

  1. Siendra Says:

    Das Wort Nuss im Zusammenhang mit einer dunklen nächtlichen Gasse und einer hinterher schleichender Männerstimme und dem Satz” willst du daran spielen” dementiert das aber eindeutig.

  2. ben turbin Says:

    Direkt ‘ne Kopf-Nuss verpassen!

  3. flo Says:

    Nuss-Allergie hingegen kann schon unschöne Assoziationen wecken.

  4. rj Says:

    kann mir unter nussring eine extrem kriminelle seilschaft vorstellen.

  5. rj Says:

    ich will ja nicht unverschähmt sein, aber könntest du die zwarwald-frequenz erhöhen? da ich gerade von morgens bis tief in die nacht am rechner sitzen muss, wäre so ein 4-stunden-rhytmus (rythmus?) angenehm.

  6. dk Says:

    @rj: Rhythmus!

  7. A.E. Says:

    ihr geht mir so auf die nüsse!
    dit heest rüddmuss.
    und wer mault kricht koppnuss.
    …………………….(im hintergrund leise dahinbretternd;
    dit nußknacker-swiiiiiit)
    (( von dem een russen, wo auch noch dit andere ohne gesang gemacht hat ))

  8. hc Says:

    @rj: Unverschämt!

  9. Frank Says:

    das ist eine harte Nuss. In anderen Kulturkreisen mag die Aussprache des Wortes [Nu:ss] ein ungehöriger Fluch sein, der als nur eine einzige Antwort kennt: Tod allen Ungläubigen!

  10. haldi Says:

    Erinnern wir uns an die “Nutella-Bande”, die vor Jahren die Halbwelt aufmischte. In HH glaube ich.

  11. Irma Says:

    Die Bäckereifachverkäuferin ist hervorragend getroffen. Hat Merzenich eigentlich die Lizenz zum Klonen?

  12. diaet Says:

    Lässt sich auch auf andere Bereiche hervorragend analog anwenden: Massenvernichtungswaffeln zum Beispiel finde ich auch nicht sehr furchteinflößend.

    Oder Atomwaffel-Sperrvertrag.

  13. Fabicht Says:

    puuuhh…heisses eisen!

Kommentar verfassen