Error: This object cannot be displayed.

8 Responses to “tiki”

  1. Nevid Says:

    hmm.. die ähnlichkeit ist erschreckend. jeweils das letzte panel beachten: http://www.zwarwald.de/index.php/archives/2004/08/11/kniekehle/

  2. rerx Says:

    nicht zu vergessen sind auch die tollen Compibücher mit der DOSe und Miss Word

  3. A.E. Says:

    nix, das tat und tut nich´nur fast ,
    sondern echt weh,
    schrammt quasi knapp an diddel und den gilde-clowns,
    hummel -figuren und diesem dicken “lustigen” baby mit der vorlauten locke, dessen namen ich gottseidank nicht zur hand hab, vorbei…

    ….da hilft vielleicht in letzter instanz höchstens noch küstennebel, wer weiß…

  4. A.E. Says:

    …aaah, ´woll, küstennebel hat geholfen…

    übrigens, kennt wer die “jesus-freaks”…?
    irgendwie ganz coole people…
    obwohl, neee ,cool passt nich´so,
    eher “schnafte”…
    oder “knorke”…
    oder “urst prima”…
    oder …..ach, ich komm´nich´drauf…

  5. Fabicht Says:

    dufte?

  6. mr check Says:

    Schmetterlingsmännchen? Mandelbrot? Mothman?

  7. Herr Rotkohl Says:

    @ links oben sw-Ilu: Känguruh mit Sprengstoffgürtel? Rätselhaft… Passte wohl nicht mehr in den Beutel rein? Oder haben männliche Känguruhs keine Beuel? Wohl nicht…. Oder ist das überhaupt ein Känguruh?

  8. Christof Says:

    @mr. check. Schmetterlingsmännchen heißt in diesem Fall einfach was da steht. Ein klein gezeichneter Mann (businessmäßig mit Hemd, Krawatte, Bügelfaltenhosen) mit Schmetterlingsflügeln. Ist auf dem Cover vom »Vereinfache dein Leben«

Kommentar verfassen