Error: This object cannot be displayed.

7 Responses to “zahnwald”

  1. Sarah Says:

    Was hat Leo da in Panel vier umhängen? Eine Niere? Sehr gruselig das Ganze, auch die Vorstellung, dass das Zahnfleisch zurückgeht *schauder*

  2. beerboy Says:

    sieht mir nach einem zahnspangendoeschen aus..?
    gruselig auch: die ungewohnte fleischfarbe..

  3. rj Says:

    dann könnte man sich auch so ne madonna-lücke feilen. oder n jürgen vogel.

  4. A.E. Says:

    dit passt …!
    morgen trau ich mich terminlich zum dentisten ob der zur weihnachtsfeier rausgefallenen plombe…ach, wär´s doch schmerzunempfindlich mal kurz ausgebessert…und am besten auch ohne geräusch…

  5. mr check Says:

    Ich finde die Vorstellung von Zähnen in Schnäbeln insgesamt etwas ausgestorben.

  6. site admin Says:

    und leider gerade erst freigeschaltet und drum unterm mittlerweile gestrigen comic, eine anfrage von felix 2:

    Mal was themenfernes: ich wäre an Informationen darüber interessiert, wo man hier (Köln) so langarmige Ringelshirts in hinnehmbarer Qualität erwerben kann. Ich suche eines in abwechselnd rot und schwarz und sehe bezüglich dieser Problematik aller Wahrscheinlichkeit nach “den Wald vor lauter Bäumen nicht”, aber vielleicht könnte sich ja dennoch der eine oder die andere dazu herablassen, mir mit einem hilfreichen Wink usw.

  7. vellist Says:

    Der James-Kochalka-Look würde auch als Rattelschneck-Look durchgehen.

Kommentar verfassen