Error: This object cannot be displayed.

12 Responses to “vorlage”

  1. marcel Says:

    ha, sehr schön. Es scheint, moleskin wird wieder von Jedem benutzt.

    OT: leo, kennst Du eigentlich http://www.gapingvoid.com/? äußerst amüsant.
    man schaue zum Beispiel hier: http://www.gapingvoid.com/Moveable_Type/archives/002977.html

  2. mr check Says:

    Ich halte das nicht für OT, marcel.

  3. ben turbin Says:

    hihihi ein sehr guter

  4. jfb Says:

    …wobei die “Witzvorlagen” zweifellos eine angemessene Reverenz an Beck darstellen (http://www.deutscherkarikaturenpreis.de/index.php?modul=gallery&mod=14&view=detail&ID=93).

  5. jfb Says:

    …eigentlich hätte das jetzt einen Link ergeben sollen:

    http://www.deutscherkarikaturenpreis.de/index.php?modul=gallery&mod=14&view=detail&ID=93

  6. USa. Says:

    Genial! …und Moleskine mit Lesezirkelumschlag ist ja geradezu prophetisch… Hätte ich gerne! Außerdem hätte ich gerne Moleskine Skizzenbücher mit tintenunverlaufbarem Papier.

  7. A.E. Says:

    mein englisch is´ja im laufe der jahre fahrig geworden,,
    aber zeichnet ihr verrückten bohemians echt auf maulwurfhäuten ?!?

    (früher,
    also,
    seinerzeit hatten wir ja nichts anderes,
    aber heute…)

  8. blue sky Says:

    Ich fordere ein “Recht an der eigenen Zeichnung”. Wo kommen wir denn da hin, wenn einen jeder einfach karikieren dürfte.

  9. leo Says:

    @ marcel: feiner link, danke.
    @jfb: ahnte schon, dass ich mit diesem anflug von herrenhumor nicht der erste bin. aber wusste noch nicht, wer da schon war. beck, na klar!
    @moleskin: abgesehen davon, dass ja schon serge eisenstein, williy brand und albano und romina power ein moleskin hatten, ist in meinem zeichenbedarfladen um die ecke das moleskin, gemessen am preis-seiten-verhältnis allen anderen skizzenbüchern gleicher grösse deutlich überlegen. zudem zwingen die sehr dünnen seiten zum gebrauch sehr feiner stifte, mit denen man automatisch viel kleiner schreibt und zeichnet als man es gewöhnlich in skizzenbüchern mit pappstarken seiten macht, die dann meist ruckzuck voll sind und wertvollen schubladenplatz blockieren (zu schubladen siehe auch: http://www.doktorkatze.de/index.php?module=pagemaster&PAGE_user_op=view_page&PAGE_id=351.
    moleskin lohnt sich also mehrfach. und dann hinten noch die praktische klappe. und das bändelchen, damit man immer weiss, wo man aufschlagen muss. praktische erfindung!
    ausserdem kommt man kaum dran vorbei. selbst, wenn man “moresukine” googelt, drängt die suchmaschine “moleskin” auf.
    moresukine übrigens nur noch für kurze zeit: http://tokyoblog.livejournal.com/

  10. Christof Says:

    Das sieht sicher süüß aus, so eine Minilesezirkelmappe im Format DIN A 7. Ich schätze mal eher, dass es mit der Tarnung nichts wird, sondern dass die Frauen eher kommen und fragen ob es »Die Frau mit Herz« jetzt auch im Handtaschenformat gibt.

  11. Irma Says:

    Ich habe gerade aus erster Hand die guten Nachrichten vernommen. Die allerherzlichsten Glückwünsche! Das ist ja großartig. Und dann auch noch dieser Mentor… Einen umwerfenden Juli wünscht
    Irma

  12. leo Says:

    @Irma: Danke! Na dann kann ich es ja auch ins Seitenfenster stellen.

Kommentar verfassen