Error: This object cannot be displayed.

10 Responses to “ernie”

  1. ben turbin Says:

    hihi

  2. Laurin Says:

    Es hat der kleinste Feldhase
    auch mal ne krasse Heldphase.

    Beim kentern bei der Bootsfahrt
    da wurde naß ihr Fotzbart

    Lieber als der Weihnachtsmann
    ist mir bestimmt Dein Mai-Nachts.Wahn

    Es hilft mir keine Wochenkarte
    wenn ich auf Dich beim kochen warte.

    Es roch recht streng die Bastelkiste
    weil ich bei Der ins Kastel pisste.

    Im Fernsehen läuft der Zeitspiegel
    und Jeder, der das sieht speit Ziegel.

    Liegt draußen eine Schneedecke
    werd ich sehr schlell zur Teeschnecke.

    Vielleicht kannst Du was davon brauchen – Laurin/Wien.

  3. Haldi Says:

    Zünftiger Witz? “Mein Name ist Ernie Drigen, Du nichtnütziges Stück Kot eines räudigen Hundes, dessen Eltern Geschwister sind, wobei die Mutter auch noch zu allem Überfluß dem ältesten Gewerbe der Welt nachgeht, unwürdiger, Du!”

  4. A.E. Says:

    genau, das ist ja schon übelstes steffan raab niveau,
    der bringt auch immer üble scherze mit namen unschuldiger….
    das es hier mal soweit kommen muss

    schlimm, ganz schlimm…

  5. marcel Says:

    Da könnte man ja fast bei Moe anrufen mit.

  6. dk Says:

    Also im Comic zum 23.08.06 lässt sich im letzten Panel sowohl “Ernie” als auch “Erniedrigung” ausmachen. Vielleicht um zwei Tage im Notizbuch verrutscht?

  7. leo Says:

    @dk: erniedrigung weil ich auf den knien bin?
    und die anderen kommentare verstehe ich auch alle nicht.

  8. dk Says:

    @leo: nun, Meinereiner konstruiert sich die Situation wie folgt zurecht: Hektor kämpft/krallt gegen das Verlassen des Badewassers an, nicht etwa, weil er so gerne baden würde oder es ihm vorm Abtrocknen graute, sondern weil hier die Entblößung vor einer stattlichen Zuschauerzahl (-> Internetpublikum) droht. Et voilà: erniedrigende Situation in Panel 4.
    Bis auf Ben Turbins und Marcels Kommentare verstehe ich im Übrigen auch kaum was von den diestägigen Beiträgen.

  9. marcel Says:

    leo, das war eine Simpsonsreferenz

  10. ben turbin Says:

    @leo: “hihi” im Sinne von “haha”, weniger “hoho”.

Kommentar verfassen