Error: This object cannot be displayed.

15 Responses to “tunge”

  1. Tobi Says:

    Mit Jeff Smith, David B. und Tardi in einer Reihe, nicht schlecht!
    http://www.hummelcomic.de/index.php?jump=details1.html

  2. mar Says:

    echt stark -ein wunderbare idee.

  3. USa. Says:

    Mit den Lippen sehen die zwei aus wie SchlapperPlapper aus dem Spielhaus, was die Figuren gleich sehr viel sympathischer macht als im richtigen Leben von Ferne einzuschätzen ist.

  4. ben turbin Says:

    Far out …

  5. A.E. Says:

    …ich hab zwei komische freunde,
    die ernsthaft stones fans sind

    (so ähnlich wie bei ernstzunehmenden elvis-fans-
    wobei; nein…
    -nicht vergleichbar)

    nichtsdestotrotz,

    die technische frage…
    wie kann ich,

    respektive, geht das denn überhaupt,
    oder widerspricht dit dem z-wald prinzip…

    kurzum-
    kann/könnte ich denn den obigen comic via zwischennetz versenden ?

  6. Christof Says:

    der ist wirklich sehr sehr lustig (lange nicht mehr so gelacht), und beweißt dass man mit alterende rockhelden schöne späße machen kann. (hat eigentlich einer meinen townsend-strip gelesen?)

  7. Steff Says:

    A.E: verschick doch einfach den Link:
    http://www.zwarwald.de/index.php/archives/2006/08/30/tunge

    Den kann man dann auch schön benennen, nach Art des Internets:
    “Click here for immediate satisfaction”

  8. ben turbin Says:

    @Christof: Deinen was?

  9. Tobi Says:

    Ist das links hoffentlich keine Zwarwald-Totenmaske? Da möcht ich lieber nicht drüber nachdenken…

  10. dk Says:

    @Ben Turbin: er meint seinen Gastcomic zu Pete Townsend — zu finden im Bereich “Zwargast” (Wobei Mr. Townsend, wenn er vor zu hohen Lautstärken beim Musikkonsum warnt, ganz im Recht ist).

  11. ben turbin Says:

    @dk: Weeß ick doch … und um brüllkomisch zu demonstrieren, dass ich seinen Strip kannte, wollte ich die Pointe feinsinnig zitieren … soll nicht wieder vorkommen …

  12. Christof Says:

    @ben turbin: Wie bitte?

  13. Christof Says:

    übrigens scheine die Denkblasen von Mick nicht nur beliebte Stones Songs, sondern auch Englishlernbücher der ca. 3. Klasse. “That’s what I say!”

  14. dk Says:

    @Ben Turbin: oha — ja war dann wohl zu feinsinnig für mich, … . Haha.

  15. Kazelrjs Says:

    Hi webmaster!

Kommentar verfassen