Error: This object cannot be displayed.

9 Responses to “turnen”

  1. jaida Says:

    ??? babyturnen? Oo

  2. digitus Says:

    Hey stimmt: die Ferien sind um und das Eltern-Kind-Turnen geht wieder los …

  3. USa. Says:

    Nicht nur paralysierend, auch fleischfarben phosphoreszierend.

  4. marcel Says:

    Die Frau mit der Brille macht mir angst.

  5. dk Says:

    @Marcel: Dem Kind in der Mitte scheint es mit ihr nicht anders zu ergehen. Ich vernehme da ein ganz bewußtes Vermeiden von Blickkontakt. In seiner Linken: womöglich ein Hilfeschreiben an “die Welt da draußen”, dem “Jenseits des Babyturnens”. Aber wird ihm die Flucht aus dem unteren Bildrand gelingen?

  6. A.E. Says:

    mutti hat keine brille auf,
    sie reisst nur die augen vor grauen dergemäß weit auf,
    als sie gewahr wird ,
    tatsächlich im ,vormals von ihr zum reich der schauermärchen gewähnten, nun aber bare münze gewordenem, babyturnen gelandet zu sein.

  7. mr check Says:

    Alle anderen sind Frauen.

  8. Irma Says:

    Thomas de Quincey: Confessions of an English Opium Eater
    DOVER PUBN INC
    September 1995 – kartoniert – 80 Seiten
    ISBN: 0486287424

    Ich dachte immer, beim Babyturnen turnt das Baby und nicht der begleitende Elternteil…

  9. Steff Says:

    Mich interessiert mehr das einleitende “Verdammt!” im letzten Panel.
    Ist dies der Ausdruck des verständlichen Wunsches: “Ich hätte es mal besser wie alle machen sollen”?

Kommentar verfassen