Error: This object cannot be displayed.

9 Responses to “sand2”

  1. rj Says:

    dachte sowas gibts nur auf der rüttli-schule, das m it dem schäufelchen sand. du hast dich hoffentlich empört!?!

  2. Steff Says:

    Aha! Was wurde aus “Erhältlich im Bahnhofsbuchhandel”? Für Trivialliteratur war das doch ein Gütesiegel.
    Ohne jetzt behaupten zu wollen, “Elementartierchen” sei Trivialliteratur. Gibt’s den Comic denn im Bahnhofsbuchhandel?

  3. DR Says:

    @Steff: Ich hab´s noch nicht überprüft, aber in den besser sortierten Comic-Abteilungen im Bahnhofsbuchhandel sollte es ihn geben. Und bestellt werden kann “Elementartierchen” sowieso jederzeit und von jedem Buchhändler. Hat ja ´ne ISBN und ist bei den Barsortimenten gelistet…

  4. Laurin Says:

    Mach Dir keine Sorgen, Zwari. Es gibt ja auch noch spezialisierte Comic-Shops. Für die ist Deine Arbeit wahrscheinlich zu gut aber anbieten könnten sie Dein Buch schon.

    *Daumen halt* — Laurin.

  5. Herr Klaus Says:

    Gut sortierte Comicbuchhandlungen sind aber in de Tat in Köln son Thema. Traurigerweise spielt der Bahnhofsbuchhandel da durchaus mit.

  6. site admin Says:

    Bahnhofsbuchhandel war damals auch die Quelle für meine literarische Sozialisation. Drum fühle ich mich da gut aufgehoben.
    “Zwari” hingegen möchte ich mir ungern weiter gefallen lassen.

  7. Tobi Says:

    Der Bahnhofsbuchhandel in Düsseldorf übrigens ist ziemlich gut sortiert, trotzdem hab ich die Elementartierchen dort noch nicht gesehen. Zu solchen Geschichten gehört auf jeden Fall mal wieder das ‘Leben-in-der-Diaspora-Seufz’

  8. marcel Says:

    Großartige Pointe heute.

  9. Andie Says:

    Wenn du ganz verzweifelt ins Sortiment willst kannst du es Ihnen ja auch unterjubeln…Guerilla Marketing nennt man das wohl…oder kauf den Laden, entlasse den Geschäftsführer und führe fortan nur noch und einzig dein Buch (das wäre die Methode von Dagobert Duck)

Kommentar verfassen