Error: This object cannot be displayed.

10 Responses to “bastard”

  1. Christian Maiwald Says:

    Zwank!?

  2. Laurin Says:

    Wenn ich nen Schnaps mit Tino kipp
    krieg ich schnell einen Kinotip.

    Hab ich auch wirklich keine Wahl
    werd lieber ich beim Weine kahl.

    Beim Wettflug unsrer Segelflieger
    bleib leider nur der Flegel sieger.

    In Wien gibt es ein Haus des Meeres.
    Beliebter ist die Maus des Heeres.

    Bei allzuviel weiblichen Rundungen
    da drohen Dir reibliche Wundungen.

    Mfg — Laurin.

  3. b-flat Says:

    Die musikalische Entsprechung zu diesen Bildern heißt nicht “Coverversion”, sondern “Medley”.

  4. Herr Klaus Says:

    Dem würde ich widersprechen. Leo spricht von Coverversionen (im Plural). In einem Medley müssten die Panels ineinander übergehen.

  5. kat Says:

    ich mag den leeren blick !

  6. ben turbin Says:

    Sogar wenn ihm nichts einfällt, ist es hier lustig! Aus dem wird noch mal was!

  7. Till Says:

    Die Bühne beim Lambchop-Konzert gestern Abend im Tanzbrunnen sah so aus wie im ersten Bild. Passt ja.

  8. USa. Says:

    Oder ein Best Of…

  9. Schmierwurst Says:

    Lampchop war in Köln? Damp, verpasst.

    Woran liegts eigentlich, daß Elementartierchen weder bei Königs, noch bei Thalia oder in der Mayerschen, in der Buchhandlung am Ubierring oder sonstwo in Köln zu finden ist?!? Überall ausverkauft?

  10. DR Says:

    @Schmierwurst: Das liegt daran, dass der Verlag leider keinen Außendienst hat, der es da reinträgt. Am besten immer wieder danach fragen, dann merken sie vielleicht, dass ein Buch im Sortiment fehlt!

Kommentar verfassen