Error: This object cannot be displayed.

12 Responses to “buggy”

  1. florian Says:

    coole mütze.

  2. leo Says:

    Welch ein Durcheinander! Da dem Zwargast Hommer übel mitgespielt wurde, bleibt der Seitenfensterlink einfach noch ein Weilchen stehen und in der Rubrik Zwargast stehen natürlich wie immer alle relevanten Informationen abrufbereit.

  3. florian Says:

    huh? was war denn?

  4. hc Says:

    Joggen? Hut, äh Mütze ab!

  5. USa. Says:

    Blindjoggen… und dann auch noch mit Phantombuggy. Toll!

  6. cores Says:

    genial

  7. Christian Maiwald Says:

    Die Katze (Vater) lässt das Mausen (Schieben) nicht.
    Schon mal Brot gekauft und wie ein Kind gehalten?

  8. salome Says:

    Das schreit nach der Erfindung des Sportbuggys! Mit Leichtmetallfelgen vielleicht? Die neuen familiären Anforderungen müssen an die Bedürfnisse des Mannes angepasst werden.

  9. paralleluniversator Says:

    Vielleicht ist so der Trainingseffekt höher… grins…

  10. Christian Maiwald Says:

    http://www.quelle.de/cgi/kooperation.cgi?action=product&shop_id=242118&ae_id=200000242803&akk_id=200000233518&sku=753058E-OHNE&stat=MTL221839&refpid=221839

  11. site admin Says:

    Nein, nein. Mit Phantombuggy zu laufen ist schon schlimm genug. Nichts jedoch ist deprimierender mit anzusehen, als Elternteile, die, verkehrten Rikschakulis gleich, einem dreirädrigen Joggerwagen mit gemütlich-verstörtem Kleinkind drin hinterherhetzen. Dagegen ist November ein Wonnemonat.

  12. marcel Says:

    gemütlich-verstört 🙂

Kommentar verfassen