Error: This object cannot be displayed.

13 Responses to “alles”

  1. Laurin Says:

    Erinnert mich irgendwie an Vigeland, einem Bildhauer aus Oslo.

    Speziell an sinen Monolith – der ist der Schattenzeiger in einer gigantischen Sonnenuhr und besteht aus “menschlichen Körpern”.

    Interessante Arbeit — Laurin.

  2. rj Says:

    das erklärt ziemlich viel – nicht alles!

  3. ben turbin Says:

    Psycho-Klecksbilder gehen aber auch nur mit einem Klapp-Top, oder?

  4. thx Says:

    Ah, danke. Hab’ mich schon gewundert.

  5. Liisa Says:

    Oscar Nachwehen? ;o)

  6. USa. Says:

    Daraus könnte man ein tolles Psycho-Tapetenmuster machen.

  7. marcel Says:

    Ja, keine weiteren Fragen. Ihr Zeuge!

  8. mr check Says:

    Typisch Web 2.0.

  9. hc Says:

    Ui! Darkwald!
    (Schwarzwald?)

  10. athanasius Says:

    Well. I think you’re crazy.

  11. Mafalda Says:

    wow! ich empfehle leo folgendes buch: Gödel Escher Bach – ein endlos geflochtenes Band von Douglas R. Hofstadter (und allen anderen, die an parallelen aus der Musik, Malerei, Mathematik, Zen-Buddhismus…… interessiert sind, auch).
    Die frage bleibt nur: wird er auch genug zeit haben, es zu lesen, bei hektor und nachbardurchleuchtung…

  12. Andie Says:

    wenn ich nicht wüsste, dass es meine chancen auf vorzeitige entlassung schmälert so würde ich sagen ich sähe dämonen die sich gegenseitig bei abartigen sexuellen handlungen zerreissen – aber nein – es ist eine zarte blumenwiese – lieblich und zart …

  13. christof Says:

    das was athanasius angemerkt hat kam mir auch in den sinn, das video ist – sag man das so? – bahnbrechend (das wort wiederrum erinnert mich an die letzen Fiasken der DB).
    Andere Assoziation: The Watchmen, unglaublich spannender Comicmehrteiler, bei dem ein (Nicht-so-richtig-)Superheld »Rohrschach« heißt.

Kommentar verfassen