Error: This object cannot be displayed.

17 Responses to “mais”

  1. Sarah Says:

    Ein Kalauer-Feuerwerk!

  2. Laurin Says:

    OK, ein Witz ist ein Witz aber die Basis dieses Probs ist kein Witz.

    Zuerst gibt es ein Freihandelsabkommen zw. USA und Mexiko. Wegen des billigen USA-Mais müssen die mexikanischen Maisbauern die Produktion einstellen – nicht mehr finanzierbar. Ergebnis: Landflucht, verarmung der lokalen Bevölkerung.
    Dann wird Mais zu treibstoff gebrannt. Der Maispreis zieht an so daß die Mexikaner sich das Futter nichtmehr leisten können.

    Bis wieder Mexikaner Mais für den lokalen Markt liefern können vergeht sicher 1 Jahr, wahrscheinlich mehr als 3, und wer weiß wie der Preis dann ist.

    Begrenzt lustig — Laurin.

  3. Liisa Says:

    Genau das Thema ist durchaus ernst … aber die Umsetzung des Problems in Comic hat was

  4. USa. Says:

    1. Tortilla Teuerung, 2. der berühmte Mexikaner von oben Zeichentrick 3. die Kolbenfresser! Das sind gleich drei Dinge auf einmal, die mich sehr schmunzelnd stimmen.

  5. ben turbin Says:

    Scherzo!

  6. Nevid Says:

    Stimmt, das Problem ist ernst. Das heißt aber nicht, dass man es nicht zur Basis eines guten Comics machen kann. Zumal ja in der Tat nicht über die hungernden Mexikaner gelacht wird, sondern über den Sprach- und Bildwitz.

  7. nike Says:

    wasn hier los?

  8. herr gilke Says:

    haha! schon lange keinen drudel mehr gesehen! (so hießen die ja wohl?)

  9. joe Says:

    Ohne Spaß kein Ernst : ) ..
    Aber was ist mit dem Datum? Gibt es nu Wiederholungen?
    Grüße joe

  10. mr check Says:

    Laurin hat recht, aber Liisa auch, andererseits hat sie ein i zuviel und Laurin nicht.

  11. Westkreuz Says:

    Der war doch auch schon in dieser Zeitschrift da… wie heißt die denn… die mit diesem Schiff da. Titanic oder so. Glückwunsch 🙂

  12. rj Says:

    gebt mir ein “be”!
    gebt mir ein “grenzt”!
    gebt mir ein “lustich”!
    ihr seht scheiße aus SCHALALALALA!

  13. Liisa Says:

    sollte von meiner Seite her absolut keine negative Kritik am Comic sein, zumal ja alle die Möglichkeit haben, sich über den ernsten Hintergrund zu informieren und ein Comic das auf humorvolle Weise dazu führt, daß auf ein solches ernstes Thema hingewiesen wird, ist meiner Meinung nach ein guter Comic
    … ach ja, das “i” ist nicht zuviel, das gehört so! ;o)

  14. christof Says:

    großes Schmunzeln, so breit wie ein Sombrero!

  15. OriginalTobi Says:

    Oh Mann. Lese jeden Tag, meist zumindest schmunzelnd. Aber die gradezu unglaublich zahlreichen Querverweise diesmal (*haha* – der mit den Ketten bei den Mexikanern ist nichts weniger als brilliant) treiben mich dann doch an die Tastatur. Großartig, einer der besten Gags seit langem. (Genauer: Seit “Das erklärt ja wohl alles”, der war auch gut…)

  16. Andreas (dekaf) Says:

    tragisch, was man für leserund kommentarschreiber hat… (*patsch patsch*)
    ich hab jedenfalls sehr gelacht, schon als ich ihn zuerst in der titanic gesehen habe (gratulation übrigens)

  17. Andie Says:

    titanic? aufgestiegen in den olymp?

Kommentar verfassen