Error: This object cannot be displayed.

26 Responses to “vegan”

  1. Dohm Says:

    Hm.

  2. Harukaze Says:

    Da traut man sich ja gar nicht mehr Kommentare zu schreiben! Komische kleine Biester – wie gemein ­čśŤ

  3. USa. Says:

    Ich glaube, wenn keine Kommentare erw├╝nscht w├Ąren g├Ąbe es auch keine solche Funktion. Wahrscheinlich werden im Hintergrund wissenschaftliche Studien ├╝ber diese Biester getrieben, die in einem 4-bildrigem Opus Magnum des Zwarwaldes m├╝nden. Sozusagen die Bl├╝te der bl├Ąttrigen Ranke. Gut, ├╝ber die Qualit├Ąt der Bl├Ąttchen kann man sich gelegentlich streiten (wobei ich meine Triebe ausdr├╝cklich mit einschliesse). Aber diese Triebe werden von den anderen Bl├Ąttern ja schnell erstickt und ├╝berwuchert.

  4. Herr Klaus Says:

    Herr Usa, Ihre Triebe werden erstickt und ├╝berwuchert? Ich glaube, SIe haben sich im Themenkreis vergriffen. Meine Triebe sind jedenfalls ausdr├╝cklich nicht mit eingeschlossen.

  5. USa. Says:

    Ach, Herr Klaus: Nat├╝rlich meinte ich Triebe im Sinne von Pflanzentrieben, und diese wiederum im ├╝bertragenen Sinne von austreibenden Bl├Ąttern, sozusagen Kommentaren im zwarwaldschen Sinne der heutigen Episode. Und sonst? Alles viel gut, nichts f├╝r ungut?

  6. thx Says:

    Web 2.0 ist nach wie vor less than whelming. Jetzt stehen hier schon 5 Kommentare, und das Blatt ist immer noch jungfr├Ąulich gr├╝n.

  7. Carsten Says:

    Kein Kommentar.

  8. O.G. Says:

    Wir sind doch keine Sch├Ądlinge, oder?!

  9. beerboy Says:

    also ich wuerde uns (sowie die allermeisten kommentatoren meines (weit weniger praechtigen und noch viel juengeren) gewaechses) in die schublade der nuetzlinge einsortieren, auch wenn wir mir in dieser episode ein klein wenig unvorteilhaft dargestellt scheinen ­čśë

  10. Mafalda Says:

    endlich werden die von uns fleissigen biestergeb├Ąrern eingesetzten kr├Ąfte gew├╝rdigt! bravo!

  11. mr check Says:

    Ich erachte zumindest mich f├╝r ein relativ n├╝chternes Biest.
    Und Chico Gogo auch. Obwohl, der hat lustige Anwandlungen.

  12. Fabian Says:

    ja, aber, aber….SEHT IHR ES DENN NICHT??! SIe leben doch die Biester! Und das ist ein fast megalomanes Kompliment f├╝r unsere Aneinanderreihungen von Buchstaben, oder?

  13. hc Says:

    Hurra, mein erster Auftritt in einem Zwarwald-Comic! Ich err├Âte vor Stolz!

  14. Steff Says:

    Ich will ein Kommentar mit mindestens 8 langen haarigen Beinen sein.

  15. nike Says:

    ey!

  16. jfb Says:

    Wenn heute der Tag der Kommentare ist, will ich auch nicht fehlen und filologischstm├Âglich auf den Bezug zu Robert Crumbs “Oggie und der Bohnenstiel” hinweisen (das Froschhafte der Schnabelgestalt ist ohnehin evident). Es bleibt dann aber anzumerken, dass die Ranke nicht einfach so dahin wuchert sondern ihren Ursprung in einer wahrhaft verbrecherischen Tat hat, n├Ąmlich dem Marienk├Ąfermord. Was daraus zu folgern w├Ąre, mag den Kommentatoren ├╝berlassen bleiben…

  17. Chicago Gogo Says:

    nur zur info: mr check, beerboy und ich denken dar├╝ber nach, eine spontane kurzdemonstration gegen leos nutzerdissing zu veranstalten. auf dem neumarkt. mit megaphon und nackten studiengeb├╝hrengegnern.

    solange das gekl├Ąrt ist, sollten wir leo durch weiteres reges kommentieren bestrafen. haltet durch, genossen!

    hmmm. muss man die obligatorische, voran ziehende k├╝rdengr├╝ppe eigentlich buchen oder kommen die von allein?

  18. NiteOwl Says:

    Die Symmetrie des gleichm├Ą├čigen, gr├╝nen Gew├Ąchses wird somit eindeutig einzigartig, geschm├╝ckt und interessant, mit Eigenleben versehen sozusagen. Schade nur dass sich unser vertrautes Schnabelwesen mit so verzweifelter Mine klammert – erst ist schliesslich das Blatt, bevor sich was drauf niederlassen kann…

  19. ben turbin Says:

    Gibt’s hier was umsonst?

  20. rj Says:

    @chicago gogo: die k├╝rdengr├╝ppe kommt glaub ich von allein, wenn ihr die spontandemo heute macht k├Ânnen vielleicht noch n paar montagsdemonstranten dazusto├čen und ihre arbeitspl├Ątzchen verteilen. ich w├╝rde euch dann ein revolution├Ąres gru├čwort zukommen lassen, auch wenn ich dann noch n paar tage im knast bleiben muss.

  21. hmm Says:

    Metahumor ist ├Ątzend.

  22. Tin Says:

    Wann wohl die Marienk├Ąfer-Spezialeinheit kommt, um hier mal richtig aufzur├Ąumen??

  23. Christian Maiwald Says:

    h├Ą?

  24. Christian Maiwald Says:

    versteh ich nich

  25. kat Says:

    mich w├╝rde ja interessieren welches der kleinen biester leo zu dem hier inspiriert hat…….
    ich finde es jedenfalls super,und gestern war noch besser!
    weiter so!

  26. marcel Says:

    Ich f├╝hle mich unverteilhaft dargestellt. Bitte meinen Protest zu Protokoll nehmen. Danke. Ihr Zeuge.

Kommentar verfassen