Error: This object cannot be displayed.

19 Responses to “kirmes”

  1. A.E. Says:

    jezz mal ohne scheiß…
    es erscheint einem doch alles viel kleiner, unaufgeregter
    und farbloser wenn man dingen aus der kindheit nochmal nach vielen jahren begegnet,
    oder funktionier´ich da …anders ?

  2. herr gilke Says:

    Scheint so.

  3. kat Says:

    @A.E. seh ich genauso!

  4. moritz Says:

    ich dachte, genau das wäre der witz.

  5. Paneeeeee Says:

    panel 4 wird so ironisch sein!

  6. florian Says:

    natürlich.
    *pedantisch tu*
    erstes panel übrigens eins der schönsten bilder der letzten zeit.

  7. Tyler Durden Says:

    Ich find das Bild im 2. Panel extrem hübsch.
    Extrem stimmungsvoll, da hab ich gleich die Kirmes mit all den Farben vor mir.

    Echt gut

  8. Sukarsten Says:

    Ich find sowohl das erste als auch das zweite Panel wirklich toll. Die Stimmung kommt auf beiden super rüber. Ich wünschte, ich könnte so zeichnen ; )

  9. knarzfisch Says:

    Also ich finde Panel 4 am besten, hat was von Akira. Außerdem ist der Bär super!

  10. Herr Klaus Says:

    Das Riesenrad heisst “Kipp”. Aber ohne Ausrufezeichen.

  11. moritz Says:

    das erste finde ich auch ganz wunderbar.

  12. herr gilke Says:

    Ah! Geschmähtes Panel Nr. 3!

  13. Christian Maiwald Says:

    …und das Arrangemeng!

  14. Steff Says:

    Auch ich bin beeindruckt. 😉

  15. Schmierwurst Says:

    Zauberhaft. Wunderschön. Und auch noch lustig. (Insbesondere auch die bemützte Jungente in Pn.2)

  16. Schergel Says:

    Schöne Bilder, sischer dat! Aber ist es nicht vielmehr so, dass sich die Welt der Jungväter extrem verkleinert: auf die Welt der Kinder?

  17. beate bronski Says:

    das kipp-riesenrad hab’ ich schon mal in echt gesehen.

  18. max Says:

    Wow! das erste Panel gefällt mir sehr gut!
    Dieses Licht und der Gesichtsausdruck von euch beiden, bravo!

  19. ?a???c?????po? Says:

    ??????? ?? ??????????, ???? ????????????. 🙂

Kommentar verfassen