Error: This object cannot be displayed.

14 Responses to “buchstaben”

  1. David Says:

    Mir sind Witzbildchen auch lieber.

  2. Feyn Says:

    gibt es einen preis für den, der daraus eine sinnvolle geschichte zimmert?

  3. USa. Says:

    TzTzTz. Buchstabenstapeln! Verquickte inhaltliche Parallelität. 🙂 Fein!

  4. Micha Says:

    Dat Dingen kannst ins Museum hänge.

  5. Florian GM Says:

    Dass man das an einem einzigen Tag erschaffen kann… Aber auf welcher autobiografischen Website ist denn nun das Filmteam aus Deiner Nachbarschaft abgebildet? Gibt es ein Link auf die gefilmte Zeichnerin bei Dir zu Hause. Würde mich interessieren…

  6. Pete Says:

    Ein Babyratgeber vom Leo. Grandios!

  7. rubi Says:

    Reprodukt sagt “Ab März”. Was heißt denn das praktisch?

  8. site admin Says:

    @rubi: das heisst, deadline für den drucker ist die leipziger buchmesse, und ich hoffe, dass er deutlich früher fertig wird.

  9. rubi Says:

    ui, die Deadline, für die ich das ganz gut gebrauchen könnte, wäre der 8. März….

  10. herr gilke Says:

    Ich denke, man sollte hier besser von einer “Birthline” sprechen.

  11. der Thiele Says:

    Täuscht mich meine Erinnerung oder ist der Bart auf dem Ankündigungsbildchen am wachsen? Und Herr Gilke, “Birthline”ist wirklich ein schönes Wort und hiermit feierlich in meinen Wortschatz aufgenommen.

  12. Feyn Says:

    ich glaube, die bartlänge ist konstant gleichgeblieben…auch wenn ich das gleiche gefühl habe

  13. ?paca???a?oc?o?a Says:

    ????? ?? ?????, ????? ?? ???????. 🙂

  14. ?????? Says:

    ?????????????. ? ?????????? ?? ? ?? ???????? ?????? 🙂

Kommentar verfassen