Error: This object cannot be displayed.

15 Responses to “individuell”

  1. Andie Says:

    fürs iphone ist die auswahl ja nicht so gross – philosophisch betrachtet ist wahl des iphones also eher eine flucht in die sicherheit einer glaubensgemeinschaft als ein aufbruch in die unbekannten grössen und potentiellen gefahren des freien geistes bzw. der freien handytarife…oder so ähnlich…wie komme ich auf iphone?

  2. frogus biguttulus Says:

    Zwarwald als neuer Bruce Darnell am Handywerbehimmel…
    Ich ahne schlimmes!

  3. ben turbin Says:

    Fragen der letzteren Art nennt man auch “Koan”.

  4. Patty Says:

    was soll ich sagen?

  5. giardino Says:

    Dabei ist die letzte Frage als einzige unbeantwortbar.

  6. Feyn Says:

    offensichtlich saugt sich die linke person immer weiter auf, je mehr fragen sie an den kopf geschmissen bekommt und wird so größer….lasst es uns das fragenmonster taufen!

  7. maqz Says:

    Für einen Menschen mit der Aufmerksamkeitsspanne in der Länge eines Klingeltons ist diese Geschichte insgesamt nicht nachvollziehbar!

    Engelsgedulds-Menschen sind hier nicht!
    Die lesen/machen Yoga bei Flix!

  8. ben turbin Says:

    Die bayerische Antwort auf die letzte Frage ist übrigens auch “Koan”.

  9. Froschafschenkel Says:

    die letzte frage is echt die schwierigste weil man ja so wenig über die gute frau weiss! telefoniert sie lieber oder schreibt sie lieber sms? oder beides? telefoniert sie lieber am wochenende oder unter der woche oder an feiertagen oder im schützengraben? welches netz haben ihre besten freundinnen und wieviele hat sie überhaupt? telefoniert sie mit denen täglich oder doch eher wöchentlich? das muss alles geklärt werden…

  10. NIteOwl Says:

    Das ist ‘ne Frau (in violett) ? Huch, …
    naja, der Kragen vielleicht als HInweis….

  11. site admin Says:

    @NiteOwl: nein, es ist ein Mann.

  12. docflo Says:

    Der wirklich grosse Nachteil am iPhone ist, dass man wegen fehlendem Flash-Plugin da kein Zwarwald drauf lesen kann. Vielleicht kann Herr Leowald einen speziellen Deal machen mit Apple, so wie Youtube, und die Comics aufs iPhone in einem anderen Format liefern.

  13. frankie75 Says:

    genau, will auch endlich iZwarwald auf meinem iPhone lesen können.

  14. Suse Says:

    Telefoniere stets so, daß die Maxime deines Telefonierens als Grundlage eines allgemeinen Handygesetzes gelten könnte … (und Lautstärke und Sinnhaltigkeit deines Telefonats ebenfalls)

  15. lookuglygola Says:

    house canada right you car jhon apple look apple stay apple

Kommentar verfassen