Error: This object cannot be displayed.

9 Responses to “klopfen”

  1. ben turbin de la clairière d'être Says:

    Katze “gefunden”?! Hmpf. Heißt das nicht im Erlebnisfall “Katze zugelaufen” o.ä.? Abgesehen davon: Sehr schön behämmert! Und tatsächlich: Der Bauarbeiter hat sich einen überdurchschnittlichen Bizeps erklopft.

  2. Grün Says:

    um nicht zu sagen: das ist der Hammer!

  3. >rno Says:

    Das ist der erste Bauarbeiter, den ich sehe, der vor Arbeitseifer auf der Zunge kaut.

    (Die Farbwahl gefällt mir nicht)

  4. der Thiele Says:

    Was hat er denn geantwortet, der Klopfer?

  5. A.E. Says:

    …bei uns ist eher gehacktes bekannt als MET…
    (oder wars dieses klebrige wikingerbier…?)

  6. Waldundwiesenzwerg Says:

    Das Hackfleisch heißt Mett, und Met ist kein Wikingerbier, sondern ein Getränk aus vergorenem Honig, ab und zu auch Honigwein genannt. War bei Wikingers natürlich lächerlich teuer, weil Honig = schwer zu kriegen. Galt drum als Getränk für Bonzen, Priester und Götter. Naja.

    (Die Farbwahl gefällt mir)

  7. Stew Says:

    This introduces a plesiangly rational point of view.

  8. pwgblm Says:

    DgCGxR eyjvstfugpjx

  9. khwoefi Says:

    LaGRcl jgtmpuckcaay

Kommentar verfassen