Error: This object cannot be displayed.

8 Responses to “taeglich”

  1. b-flat Says:

    Mein Vater hat mal gewohnt bescheiden aber doch halbwegs selbstzufrieden festgestellt: »Arbeite ich vielleicht auch nichts sehr Nützliches, habe ich doch wenigstens einen Beruf, mit dem ich niemand schade oder gefährde.« In diesem Sinne – weiter so, Leo.

  2. maqz Says:

    @b-flat: gildet das auch, wenn man beim Fernseh’n arbeitet?
    Schädlich ist es nicht wirklich, glaube ich…

    *Klick, Klick, Klicke di Klick*

  3. Skraave Says:

    Panel drei hat mir schockierende Assoziationen gemacht.

  4. A.E. Says:

    hey, zeichne doch ‘n täglichen blog,
    (naja, vielleicht bis auf’s wochenend, der familie wegen)
    das wär total toll und würde sinn machen…

    -aber wer ist schon dazu geboren ?

  5. ben turbin de la clairière d'être Says:

    Ich hatte mal einen Jojo von Fanta (mit Leerlauf), und im Leerlauf hat der immer *sinn* gemacht.

  6. Maggi Says:

    Oh, ein Fanta-Jojo. Hast du auch bei diesen Promotion-Wettbewerben mitgemacht? Süße Achtziger …

  7. Herr Gilke Says:

    Leichter geht das mit einem Saucenimperium im Nacken von der Hand – nur als Tip.

  8. Voli Says:

    Nachdem ich jetzt 2 Monate damit verbracht habe, jeden einzelnen Comic anzusehen und darüber zu lachen (wobei es nicht sehr hilfreich war, dass die Archiv-Funktion weg ist) muss ich sagen;
    Großartig, geistreich und doch schlicht, am Puls der Zeit und doch urig. Retro-futuristisch, sozusagen.

    Ein ganz dickes Lob und ein ungläubiges “Boah” dafür, dass du das mit dem täglichen Comic schon so lange durchhältst.

    Weiter so!^^

Kommentar verfassen