Error: This object cannot be displayed.

15 Responses to “vibrations2”

  1. Lizard Says:

    Erinnert mich an Global Fish

  2. ben turbin de la clairière d'être Says:

    Überflüssiger Kommentar: Danke für die Vorwarnung am Anfang!

  3. Herr Klaus Says:

    Ich bin auch mehrere Punken Tertainer.

  4. Andie Says:

    ui!

  5. Huelga Horchindernacht Says:

    Ich bin zwar nicht Iggy Pop, aber mein Mann sagt das auch ich des nächtens deutliche Vibrationen erzeuge. Er spürt sie aber nur noch, seit er Ohrstöpsel benutzt. Vorher waren sie für ihn deutlicher wahrnehmbar. Gute Nacht.

  6. maqz Says:

    HA! Ich hab’s ja immer gewusst. Darum immer diese Zeilen:

    “Get into the car
    We’ll be the passenger
    We’ll ride through the city tonight
    See the city’s ripped insides”

    Iggy Maggot-Man

  7. Hybris Says:

    Dieses Konzert hätte ich ja zu gerne erlebt.

  8. Tobi Says:

    Die Legende sagt, daß mancher Zuschauer von Stooges-Konzerten durch die starken Bass-Vibrationen schmerzhafte Darmkontraktionen erlebte…

  9. Clemens Says:

    Punkentertainer. Wow, für einen “echten” Punk gibt es doch sicher keine schlimmere Beleidigung…

  10. kat Says:

    iggy pop IST ein greis

  11. Sebastian Says:

    Oh Junge, Iggy Pop in der Aula? Mit Vielzweckbestuhlung?

  12. Jenkin Says:

    Hm. das Wort “Punkentertainer” hab ich zuerst als Punkentrainer gelesen… muss die meids absetzen…

  13. Doll Says:

    Deep thought! Thanks for contiurbtnig.

  14. xipbdnti Says:

    9xRaTq ilysbzwmiwfs

  15. iwpyykuvrt Says:

    MSr79w gqvimyxpptfm

Kommentar verfassen