Error: This object cannot be displayed.

7 Responses to “verworfen”

  1. Huelga Hugelgupf Says:

    Zen und die Kunst einen Weg zu gehen.

  2. maqz Says:

    on my way… to L.A.
    touched down thru’ the smog cloud, L.A. runway
    visit Sandy in Marina, swingin’ easy
    make a beach scene, such a sweet dream, nice an’ breezy

  3. mr check Says:

    Wunderschön. Ich wünschte mir, dieser Comic hätte 6-8 Panels.

  4. A.E. Says:

    …damit du auf den verbleibenden 4 panels
    den “gedungenen pan”, die “mäandernde möhre”
    den ” wohlgestalteten borschtsch” und “dorf güll” noch hättest kennenlernen können ?

  5. beerbozy Says:

    wiedermal super! in bild 3 waere auch der “deut”-erikativ angebracht gewesen.

  6. cSTRAUSS Says:

    alternativroute oder fahrradfahren… oder auto, da muss man sich mit den lästigen details (bruchspuren, kleine verwerfungen, verkehrszeichen) nicht herumplagen…

  7. DarkStar Says:

    Jetzt habe ich gerade für einen Moment “Blutspuren” statt “Bruchspuren” gelesen – aber ich glaube in dem Fall wäre auch eine Alternativroute angebracht…

Kommentar verfassen