Error: This object cannot be displayed.

7 Responses to “handkaese”

  1. Schnitzel Says:

    Ich möchte nie-nie-niemals in meinem Leben so betrunken sein, dass ich eine Dose Sardinen öffne oder einen Handkäse anbeiße. Egal ob der anschließend auf oder unter dem Tisch landet.

  2. kat Says:

    und ich möchte nie-nie-niemals in meinem leben so betrunken sein,dass ich solche augen habe…

  3. Tamino Says:

    … Been there, done it … geht ja wieder vorbei …

    Was soll man denn sonst machen, wenn man die Bühne nicht so gut sehen kann ?

  4. maqz Says:

    offene Sardine und untertischter Käse … wie poetisch.

  5. ben silverbird Says:

    angebrochen oder angebrochen?

  6. chrissi Says:

    ooooooch, im king george kann das leicht passieren – allerdings habe ich noch nie einen der logenplätze am rand bekommen. schöner laden, ich hoffe der oben genannte abend ist noch nicht so lange her, das kingg ist ja erst seit neuestem “gesellschaftsfähig”… grüße aus ehrenfeld. c.

  7. tfp Says:

    gruselige farben … o.O

Kommentar verfassen