Error: This object cannot be displayed.




Error: This object cannot be displayed.

36 Responses to “stroemung”

  1. Wulf Says:

    relaxing …

  2. Jeff Says:

    Das geht aber tief runter da

  3. beerboy Says:

    schwümm-schwümm-schwümm!
    schön, sehr sogar!
    aber: der strand bewegt sich garnicht?!

  4. beerboy Says:

    ahso! dass ich die titel aber auch erst immer zuletzt/ zu spät erst lese! daher gehts also nicht vorwärts!

  5. Andie Says:

    ui…bewegte bilder

  6. Friederike Says:

    Was denn – kein Hai?

  7. Hybris Says:

    unbedingt bis zum ende ankucken!

  8. Chaot Says:

    Haha der versteckte Button ist cool.

  9. kaspernase Says:

    Stimmt, das Ende ist super!

  10. Waldundwiesenzwerg Says:

    Wo bleibt der Zwarwurm-Bildschirmschoner?

  11. baby! Says:

    ein guter schwimmer!

  12. Schmierwurst Says:

    Ich hab mich ziemlich erschrocken, als am Ende…aber ich will Euch die Spannung nicht verderben.

  13. Micha Says:

    Der kommt ja gar nicht voran.

  14. maqz Says:

    das sieht nur so aus!

  15. richard Says:

    danke für den tipp mit dem ende, krasse sache.
    aber geduld braucht das schon, ein laptop und ein fader vortrag sind eine gute basis.

  16. Andie Says:

    das ende ist ungefähr so spannend wie das ende des yin-yang kreisels …

  17. Suse Says:

    Ich will da auch hin! Sofort …

  18. richard Says:

    @Andie:
    Geduld, mein bester, geduld!

  19. Marek Says:

    Immer schön gegen den Strom. Fein. Aber kommt da wirklich noch was? Überlänge? Ich hab ne Konzentrationsschwäche. Kumuliertes Insiderwissen? In dem Fall bin ich raus. Ansonsten gute Vorlage für einen entspannenden Bildschirmschoner.

  20. cSTRAUSS Says:

    ich warte jetzt seit 4 tagen auf das ende…

  21. cSTRAUSS Says:

    ich glaube das ende ist: der betrachter fällt vom stuhl

  22. diana Says:

    ah, angenehmes wasserglucksen. nach dem ganzen hin&her und den hektischen ich-bin-witziger-kommentaren eine wohltat. gute nacht, leo. gute nacht, alle.

  23. Andie Says:

    boah! das ende hat mich umgehauen – jetzt muss ich meinen schreibtischstuhl in die reinigung bringen …

  24. Stefan Says:

    ich behaupte jetzt mal einfach es gibt kein ende! denn sonst könnte ich es, es ist ja flash, vorspulen oder neu abspielen….!?!? leo wird einfach so lange schwimmen bis….
    grüße stefan

  25. Andie Says:

    ach? du kannst das vorspulen?
    offensichtlich nicht!
    ;-)

  26. Stefan Says:

    ES GIBT KEIN ENDE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  27. goncourt Says:

    Jetzt habe ich mir das 6 Stunden angesehen.
    Herr Leowald, Gezeitenwechsel kann man programmieren.

  28. Andie Says:

    @Stefan
    Ungläubiger! Willst du in der Hölle der Unwissenheit schmoren?

  29. uzumaki Says:

    schade, dass es keinen hai gibt….rausch rausch…dafür schön entschbaanend

  30. Micha Says:

    Ist das der endgültige Zwarwald?

  31. >rno Says:

    Also – ich habe es mir jetzt bis zum Ende angesehen. Der Gag haut mich nicht vom Stuhl.

    Herr Leowald, das geht aber noch was!

  32. Andie Says:

    Wie? es gibt doch ein Ende?

  33. site admin Says:

    @>mo: es geht ja auch nicht wirklich um den gag, sondern um den langen weg dorthin.

    apropos langer weg: seit freitag sperrt mich mein admin-bereich aus, der freitagscomic liegt also erwartungsvoll auf halde und wird nachgereicht, sobald ich mir zutritt verschaffen konnte.

  34. >rno Says:

    @Andie: ;-)

  35. kaspernase Says:

    Ente gut, alles gut.
    Leowald hat scheinbar seinen Adminbereich geflutet und übt Dauerrückenschwimmen fürs Guinnesbuch, so dass mittlerweile der Montagscomic gemeinsam mit dem Freitagscomic auf Halde liegt. Sollte vielleicht mal jemand den Stöpsel ziehen? Er sieht schon so erschöpft aus!

  36. Andie Says:

    @admin
    so so – wordpress hat dich jetzt also tatsächlich ausgesperrt, weil es sich in linus verliebt hat – aber uns hat ja keiner geglaubt…

Kommentar verfassen

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.