Error: This object cannot be displayed.




Error: This object cannot be displayed.

21 Responses to “leistung”

  1. Schmierwurst Says:

    Genau. Atme ihn weg, den Ärger! Das ist der erste Schritt zum Zen.

  2. maqz Says:

    Ich kann DIr ein “Datum der Leistungserbringung” abgeben, wenn Du eins brauchs.
    Andererseits empfehle ich “Inkasso Team Moskau”!

  3. Waldundwiesenzwerg Says:

    Sehr schön: “Sofort bezahlt wird kaum noch.”

    Und die Zornesröte in Panel 3.

  4. flo Says:

    genau. und wenn das lbv mal wieder sagt, das eine monatsgehalt eines wissenschaftlichen mitarbeiters sei doch “peanuts”, wenn’s drei monate später kommt, und ich dann meiner vermieterin sage, die drei monatsmieten seien doch “peanuts”, dann weiß ich wieder, wo die realität hängt. reboot universe.

  5. Suzuki Arigato Says:

    Genau. Atme ihn rein, den Ärger! Das ist der erste Schritt zum Zen.

  6. Waldundwiesenzwerg Says:

    Genau. Ärger ihn weg, den Atem! Das ist der erste Schritt zum Zen.

  7. yoda Says:

    Genau, weg den Ärger, ihn Atme! Der erste Schritt zum Zen das ist .

  8. Jeff Says:

    Atem, Zen Schritt der ihn genau! Weg ist erste Ärger den das zum.

  9. Suzuki Arigato Says:

    Ärger! Zen!

  10. Marek Says:

    Wer macht hier jetzt eigentlich die Witze?

  11. >rno Says:

    Atmen bringt Ärger …

  12. Herr Gilke Says:

    Import / Export

  13. Herr Gilke Says:

    Einfallswinkel = Ausfallswinkel

  14. Herr Gilke Says:

    Raider = Twix

  15. kaspernase Says:

    genug = genug

  16. Andie Says:

    Wer ist der Meister der den Witz witzig macht?

  17. >rno Says:

    Ein Witz ist ein Witz ist ein …

  18. bilderjan Says:

    Sogleich kam mir in Erinnerung, dass ich zu diesem Thema hier im Blog schon mal etwas gefunden hatte….

    http://www.zwarwald.de/index.php/archives/2008/05/02/

  19. ekmi Says:

    euch ist wohl langweilig! ich bin für genug=genug. basta!

  20. Andie Says:

    @ekmi
    so nicht!
    20 !

  21. >rno Says:

    @ekmi:
    Konstantin Wecker: Genug ist nicht genug … genug kann nie genügen.

    21!

Kommentar verfassen

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.