Error: This object cannot be displayed.




suppengesicht

9 Responses to “suppengesicht”

  1. NiteOwl Says:

    lag wohl eher am “gesund” als am “lecker”…oder?????

  2. kaspernase Says:

    Gemüsesuppe schmeckt am besten, wenn man sie kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt.
    (irgendeiner bringt ihn immer, diesen unvermeidlichen Essensthemenkommentar…)

  3. R.Wolff Says:

    Nicht, wenn in dem, wozu die Kommentare abgegeben werden, saftiges Steak schon das Thema ist.

  4. Lew Says:

    “Ich esse meine Suppe nicht, nein nein!”

  5. Waldundwiesenzwerg Says:

    “Ich esse meine Sippe nicht, nein, meine Sippe ess ich nicht!”, sprach der kleine Kannibalenknabe.

  6. Andie Says:

    in eine gute Gemüsesuppe gehört eine gesundes Suppenhuhn – dann ist sie perfekt und gut gegen Schweine- und Hühnergrippe (seltsam, dass die noch nicht thematisiert wurde…oder wurde sie?)

  7. Bundt! Says:

    das macht mich fertig

  8. poerney Says:

    Das ist kein Suppengesicht! Das bekomm’ ich bei so zümlich allem, was ich in der Küche fabriziere.

  9. kaspernase Says:

    @R.Wolff: Na sicher, irgendwo muss man das saftige Steak ja hernehmen, mit dem man die Suppe ersetzen will.

Kommentar verfassen

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.