Error: This object cannot be displayed.




seelenruhr

13 Responses to “seelenruhr”

  1. Suse Says:

    Na, eher emotionaler Durchfall …

  2. NiteOwl Says:

    bravo! ganz großes Kino!!
    mentale diarrhö!!

  3. USa. Says:

    Schelm!

  4. ben turbin Says:

    “Geboren in Bochum, ansonsten noch nicht vorbestraft”

  5. Schlumpfgermane Says:

    Absolut genial *Den Brief mal so unterschreibt*
    @ben turbin
    “Geboren in Dortmund, daher noch nicht vorbestraft” *g*

  6. maqz Says:

    Oooooh Glückauf, OoooHoooo Glückauf…

  7. Steff Says:

    Ich fand auch spontan, dass “Ruhr 2010″ kein guter Name ist. “Essen 2010″ ist allerdings auch nicht so gut.

  8. Steff Says:

    Dabei fällt mir auf, Ruhr bekommt man durch Essen kontaminierter Lebensmittel.

  9. Herr Gilke Says:

    School of “Tausend Tränen tief”

  10. Herr Rotkohl Says:

    die Fussballhymne war auch schon ein Flop!

  11. Andie Says:

    Als Hymnenschreiber hat man ausgesorgt. Haben nicht Kraftwerk mal viel Schotter für einen einzigen Akkord bekommen? (von Brian Enos Windows Startsound ganz zu schweigen). Obwohl – das sind ja nicht mal Hymnen – die haben ja meistens eher zuviele Akkorde.

  12. kaspernase Says:

    Hätte sich Herbert G. mal auch auf einen Akkord von der Länge eines Windows-Startsounds beschränkt, anstatt uns 6 lange Minuten mit abgestandenem Pöttler-sind-die-besseren-Menschen-Quark zu bewerfen. Dieses peinliche Regionalstolz-Gewäsch hängt mir zu den Ohren raus, egal ob es sich um Ruhrpöttler, Berliner, Hamburger, Rheinländer oder Schwaben handelt (die überraschenderweise ALLE von sich behaupten, einen trockenen Humor zu haben).
    Den Brief bitte so abschicken!

  13. Andie Says:

    Au weiha…wer würde denn wohl die “Schwaben sind die besseren Menschen” Hymne singen?

Kommentar verfassen

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.