Error: This object cannot be displayed.




ipad

19 Responses to “ipad”

  1. Tobi Says:

    Ich wusste gar nicht, daß Steve Sachse ist.

  2. Clemens Says:

    Ja, der Zwarwald, immer ganz nah dran am Zeitgeist.

  3. Jeff Chi Says:

    Ja, der Zeitwald, immer ganz nah am Zwargeist.

  4. Waldundwiesenzwerg Says:

    Ja, der Waldgeist, immer ganz nah an der Zwarzeit.

  5. F95 Says:

    vor Geistern fürcht ich mich

  6. dk Says:

    @f95: Auch hier hilft die Daumenregel: haben mehr Angst vor Dir, als Du vor ihnen.

  7. Hybris Says:

    MAD TV hat dieses Produkt schon vor 4 Jahren mehr oder weniger zutreffend prophezeit: http://www.youtube.com/watch?v=8eF0y0IfpPU

  8. WolfRevo Says:

    iSolate essen Steve auf!

  9. maqz Says:

    …man kann damit auch Zwarwald lesen…

  10. NiteOwl Says:

    nichwahr?

  11. Steff Says:

    Ja, der Waldmeister, hört zwar ZZTop, hat aber keinen Job.

  12. Stefan Says:

    Von MadTV gabs da ziemlich viele Spoofs auf die i-Produkte:
    http://www.youtube.com/watch?v=rw2nkoGLhrE

  13. Moni Port Says:

    Herrlich!

  14. Waldundwiesenzwerg Says:

    @maqz: Aber auch nur die neueren Updates. Seit Leo alles als .jpg veröffentlicht. Früher, zu Flashzeiten, da rennst du mit dem iPad gegen eine Wand. Apple mag ja offensichtlich kein Flash, wobei ich es dann ziemlich vermessen finde zu sagen, man hielte “das Internet in seinen Händen”. Ohne Flash ist das Internet sterbenslangweilig, punktum.

  15. Micha Says:

    Ich hab den gestern in der Kneipe *erzählt*, und selbst ohne Bilder war’s ‘n Brüller!

  16. Micha Says:

    Mir ist noch eingefallen: Darf man Steve Jobs überhaupt verapplen oder ist das schon Missbrauch von Namensrechten?

  17. Ete Says:

    Klar, hat doch Bodo Wartke auch schon gemacht.

    Herrlich kritischer Comic übrigens :)

  18. Andie Says:

    wirklich toll…ich mag den zwargeist

  19. farnpflanze Says:

    Ich – als technischer Mensch – bin hellauf begeistert von dem fehlenden Flash-Support.
    Flash ist wirklich die Pest des Internets. Je eher wir es alle los sind, desto besser.
    Vor allem, weil sich inzwischen alle Funktionalität mithilfe von video-tags, Javascript, SVG und einigen anderen Techniken machen lässt.

    Apropos SVG, wäre das nicht was für den Zwarwald?
    Dann könnten wir wieder zoomen.

Kommentar verfassen

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.