Error: This object cannot be displayed.




WZ_17_Katerstimmung

62 Responses to “WZ_17_Katerstimmung”

  1. Förster Gilke Says:

    Leserschaft!

    Diese Woche: Mathematik. Mehr noch: die Mysterien der angewandten Mathematik. Als Grundsatz gilt: 2 – 1 = 1. Zwei Äpfel minus einen Apfel ist gleich ein Apfel. Allerdings läßt sich in realitas immer wieder folgender Effekt beobachten: Zwei Personen minus eine Person ist ungleich der Hälfte der Summe beider Personen.

    Als Denkhilfe: Dick ohne Doof, Laurel ohne Hardy, Stan ohne Laurel.

    Nennen sie weitere Beispiele!

  2. Schmierwurst Says:

    Dr.Jekyll ohne Mr.Hyde. Kane ohne Lynch. Hitler ohne Stalin. Bush ohne Cheney. Mickey ohne Mallory. Leopold ohne Loeb.

    So ungefähr?

  3. USa. Says:

    Ich und Überich. Du und Überdu.

  4. Hybris Says:

    Schwarzer Humor mit weißem Tiger. Köstlich.

  5. beerboy Says:

    na uderzo ohne goscinny natürlich!

  6. Nur Ich Says:

    Das ist wieder ein Fall für Galileo Mystery. (Ohne Aiman Abdallah. :o )

  7. >rno Says:

    Alles ohne nichts?

  8. Steff Says:

    Also los: Cindy ohne Bert, Schobert ohne Black, KC ohne Sunshine, Kool ohne Gang, Sly ohne Family, Marley ohne Wailers.
    Allerdings wird’s bei Emerson, Lake & Palmer und Trio schon schwieriger, von Abba und den Jackson 5 ganz zu schweigen.

  9. F95 Says:

    Ich ohne Du
    Müller ohne Kuh ohne Esel
    Zwar ohne Wald

  10. DarkStar Says:

    gewagtes Dekolletee

  11. maqz Says:

    Zwarwald ohne Förster Gilke (oder umgekehrt!)

  12. AndieArbeit Says:

    sehr schönes Werk!

    Zwar ohne Wald?
    Wir ohne Zwar?

  13. Jeff Says:

    Ich & Ich ohne Ich. Nein moment…

  14. r-hold Says:

    Best Gilke ever. Lang nicht mehr so gelacht! Wenn das so bleibt könnte man ja fast auf Zw…. Na lieber nicht. Besser beiden Meistern huldigen!

  15. dk Says:

    Streng genommen besteht der Genuss des Tigers ja gerade im Verspeisen des Herrn Roy. Dies ist wiederum ohne Roy NICHT möglich. (Wort-)Witzmord im Auftrag der Logik.

  16. ben turbin Says:

    Oben ohne unten

  17. R. Forderlich Says:

    Er macht den Zwarwald kaputt!

    Außerdem war Roy bauchfrei nicht Sigfried.

  18. Förster Gilke Says:

    @ R. Innerung:

    http://www.tomthemagician.com/siegfried_and_roy.jpg

  19. kaspernase Says:

    hat der Tiger ihn jetzt endlich aufgegessen? Dann wird ja morgen schönes Wetter.

  20. Waldundwiesenzwerg Says:

    Apfel ohne Wein und die Hand ohne Käse.

    Alles einzeln gesehen ist auch nichts verkehrtes, aber zusammengenommen gewinnt es freilich eine vollkommen andere Qualität.

  21. maqz Says:

    zwarwald ohne maqz.

  22. USa. Says:

    So, ich habe nachgerechnet: http://www.flausen.net/2010/03/31/zwaxolotl/ .

  23. Förster Gilke Says:

    Jetzt ist ja bald Ostern und alles wartet gespannt, was Leo Leowald nun macht.

    Zeit für eine kleine Beichte… Nicht schockiert sein jetzt aber ich habe folgendes zu sagen:

  24. zWALD Says:

    Die Identität “Thomas Gilke” ist nur geliehen (sprich: Gilke existiert wirklich)…

  25. Förster Gilke Says:

    … allerdings sind – um mal beim wöchentlichen Output zu bleiben – Gilke und ich eun und die selbe…

  26. zWALD Says:

    … Person.

    Womit die Diskussion, wie es nach Ostern nun weitergeht tatsächlich zumindest ein bißchen hinfällig wird.

  27. Förster Gilke Says:

    Danke für Ihre Aufmerksamkeit!

  28. Chicago Gogo Says:

    Hm. Und ist das jetzt gut oder schlecht?

    Ich meine, Chicago Gogo und ich sind auch ein und dieselbe Person. Aber nur in Teilen.

  29. Chicago Gogo Says:

    Nebenbei sind Chicago Gogo und ich aber auch noch …

  30. Schlumpfgermane Says:

    Fies… aber genial !

  31. AndieArbeit Says:

    ich weiss jetzt nicht ob man in einem solchen fall die rote oder die blaue pille nehmen muss
    aber
    eine diskussion ist es ja eh nicht – eher ein gottesurteil….

  32. zWALD Says:

    beeing leo leowald
    eine offene identität
    jump in – tune out…

  33. ch-si Says:

    Oha! Jetzt wird’s aber zwizophren… Doch bevor der Zwarwald womöglich gar von Ralph Ruthe übernommen wird, gebe ich flugs noch die Hausaufgabe ab:

    Gruner ohne Jahr,
    Knödel halb ohne halb (Radikaldiät),
    Knieb ohne Hose (auch in der “und”-Variante modisch eher fragwürdig).
    April Stevens ohne “Teach Me Tiger” (als Soundtrack – gerade heute – recht passend)

  34. Dodo Says:

    Ja, ist denn heute erster April, oder so?

  35. Förster Gilke Says:

    Verrat ich nicht.

  36. NiteOwl Says:

    mag ich nicht :-(

  37. zWALD Says:

    Liebe Gemeinde,
    Ich habe euch lange genug auf die Folter gespannt:
    Ab Montag geht es weiter mit Zwarwald – in alter Frische und in neuer Form – lasst euch überraschen.

  38. Skraave Says:

    Jippie!

  39. John Malkovich Says:

    April April ;-)

  40. zWALD Says:

    Wie lange habe ich auf diesen Moment gewartet:
    Wir sind zWALD!

  41. Zoe Says:

    What a mess. Das ist wie Grün ohne Donnerstag.

  42. John Malkovich Says:

    raus aus meinem Kopf!

  43. zWALD Says:

    April, April!
    In Wirklichkeit brenne ich durch und lach mir ins Fäustchen!!!
    Es war immer alles gelogen!!!
    In Wahrheit kann ich gar nicht zeichnen!!!!!
    Oder witzeln!!!!!!!!!!!!!!

  44. Name Says:

    Waaahhh!

  45. Name Says:

    … Das musste doch mal einer sagen …

  46. bilderjan Says:

    jappadappadiduuu – es lebt.

    Jetzt bin ich aber mal gespannt, wie sich in Ziukunft deadline und creativity miteinander verhalten …..

  47. beerboy Says:

    oh, ich sag mal ein kleines gedicht auf wenns recht ist
    (ahem)
    die katze lässt das mausern nicht
    und beerboy nicht das bier
    geduld hat mächtig das papier
    und zum glück auch wir
    so sitzen wir teetrinkend, wartend,
    auf leowalds nächsten streich
    und wünschen uns heimlich von herzen
    er spielte uns diesen jetzt gleich!

  48. AndieArbeit Says:

    hübsches Gedicht
    Streiche spielen aber wohl einstweilen andere :-)

    Aber a propos Gedicht – wer ist denn nun der Gewinner des Haiku Wettberwerbs?

  49. AndieArbeit Says:

    …was für eine Katze hast du eigentlich? Ist ja gruselig…

  50. beerboy Says:

    oh, der wettbewerb – fast vergessen!
    nun, ich erkläre alle bisherigen teilnehmer zu gewinnern und bitte um zusendung der adressen,
    sobald das dritte buch hempel fertig ist wirds dann verschickt!

  51. maqz Says:

    Frohe Ostern, Leo! & alle Fans, die auf das Zwarwald-Osterwunder warten!

  52. b-flat Says:

    Frohe Ostern wünsche ich auch! Wie auch immer es hier weitergeht, die bisherige Zeit war wichtig und schön. Danke!

  53. AndieA Says:

    huppla..b-flat hat ja ein gesicht :-)
    osterwunder where are you…müssen wir (wieder) bis pfingsten warten bis der heilige geist auf uns herunter kommt?

  54. bilderjan Says:

    jede Zeit hat Ihre Richtigkeit und Wichtigkeit

  55. ben turbin Says:

    Wenn ich mich recht entsinne, hat b-flat auch eine Gitarre …

  56. ubu Says:

    Montag! Hurra! Das Zwangsfasten hat ein Ende! Verharre jetzt in sehnsüchtiger Erwartung der angekündigten Auferstehung…

  57. Name Says:

    Hm, war schon ganz enttäuscht, dass es heute noch keine echten Zwarwald gibt, hab aber noch mal nachgelesen (16.2.):
    “… in der anstehenden Fastenzeit … Danach sind Osterferien …”
    Und diese dauern in Nordrheinwestfalen bis zum 10.4. an :( . Also noch länger warten … :(

    Sollte Leo mir in einem überraschenderweise früher erscheinenden Comeback widersprechen, wäre mir das aber sehr recht!

  58. Andie Says:

  59. qwert Says:

    lieber leo zwarwald,
    langsam solltest du es oft genug gehört haben, wie alle dich lieben und vermissen.
    wieviel brauchst du denn noch davon für dein ego?
    wie oft müssen wir hier noch sagen, wie wir auf deine auferstehung warten, bis du wiederkehrst?
    und überhaupt: langsam beschleichen mich so zweifel, dass du den hype verdient hast, bei diesen falschen versprechungen hier. montag sagen und dann noch ne woche urlaub dran hängen. ts!

  60. zWALD Says:

    liebes quert,

    als ich noch ein junger mann war, gab es das geflügelte wort: don’t believe the hype!
    nun ist ja bei aufmerksamer kommentarlektüre nicht unbedingt gesagt, dass ich hier bislang überhaupt irgend etwas vermeldet habe.
    und: die liebesworte gehen mir natürlich zu herzen. aber wann zwarwald tatsächlich weiter geht, hängt eben gerade nicht von der menge der eingetroffenen gunstbezeigungen ab, sondern von ganz anderen dingen, die ich mit mir selbst ausmachen muss. mich andauernd und zunehmend entnervter zu lieben, beschleunigt hier also leider gar nichts.
    ich bin schliesslich nicht j.k. rowling.
    warum jetzt allerdings der förster auch nichts mehr tut, ist nicht dem neuen wochenrätsel sondern lediglich einer technischen nachlässigkeit geschuldet.

  61. Andie Says:

    entnervt lieben? :-)
    das gefällt mir…das kannst du haben…hoho…aber halt…bringt ja nichts.

  62. ben turbin Says:

    @zWALD Du kommst Dir wohl sehr witzig vor … aber jetzt pass mal auf, Du Pappnase: Besorg Dir ein richtiges Leben und hör auf, den Leuten hier den Leowald vorzuspielen!

    PS: Die wahren Fans fallen sowieso nicht auf Dein Gelaber rein!

Kommentar verfassen

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.