apfelringe

12 Responses to “apfelringe”

  1. maqz Says:

    Am Besten noch etwas Zimt für die richtige MutterMal-Optik

  2. Antonio Says:

    Apfelringe, *LECKER* ! =)

  3. stew Says:

    warum macht deine frau eigentlich noch keine comics?

  4. ben turbin Says:

    Der Mann, den sie “Apfelringo” nannten

  5. Hybris Says:

    Gibt schlimmeres. Ich hatte letztens ein Root Beer, das hatte so einen Beigeschmack als wäre es eine Zeitlang unter der Armlehne eines alten Ledersessels gereift.

  6. WolfRevo Says:

    Apfelringe zur Altersbestimmung? Liegt ja eigentlich auf der Hand.

  7. Andie Says:

    @Hybris
    wer root beer trinkt sollte eigentlich wissen was er da macht…yuck…

  8. minando Says:

    Also ich finde das jetzt dem Apfel gegenüber rassistisch.

  9. Hybris Says:

    Hab mir auch vorgenommen jetzt auf Ginger Beer umzusteigen.

  10. Micha Says:

    Munch.

  11. Buddÿ Says:

    Schokoliert find ich die noch besser.

  12. Der Herr Schmidt Says:

    Deswegen mag ich auch keine Schafaugen, das ist immer so ein Gefühl, als beisse man auf Weintrauben.

Kommentar verfassen