Error: This object cannot be displayed.




weckmann

15 Responses to “weckmann”

  1. b-flat Says:

    Harmlose Überreste anthropophagischer Praktiken aus Vorstufen unserer Kultur.

  2. Krz Says:

    Warum bäckt man den Teig überhaupt in dieser Form?
    Ich glaube an Voodoo!

  3. maqz Says:

    wie wäre die WM-Wirkung wohl mit einer Kirschmarmeladenfüllung?
    Dan fallen St.Martin und Halloween auf einen Tag!

  4. Oliver de Neidels Says:

    Bei uns heißen diese Dinger übrigens “Stutenkerl”. Als ich einem zugezogenen Kumpel gefragt hatte, ob ich ihm auch einen Stutenkerl mitbringen soll, dachte er an einen Tierporno…

  5. Oliver de Neidels Says:

    Oh, mein Kommentar wurde wohl wegen dem bösen P-Wort geblockt. Also nochmal, diesmal versuch ich es zu umschreiben:

    Bei uns heißen diese Dinger übrigens “Stutenkerl”. Als ich einem zugezogenen Kumpel davon erzählt habe, dachte er an einen Film, in den ein Mann geschlechtlichen Verkehr mit einem Pferd hat.

  6. Schmierwurst Says:

    Gab es nicht mal eine psychologische Studie die belegte, daß Kinder die ihren Weckmann quälen und/oder verstümmeln, später überproportional häufig als Gewaltverbrecher enden?

  7. asja Says:

    Ich hab immer als erstes die Augen rausgenommen, damit er nicht mit ansehen muss, wie er gegessen wird.
    Gegessen hab ich die Augen aber nicht. Rosinen schmecken mir nicht.

  8. ben turbin Says:

    Der Bäcker schlägt die Fliegen tot
    und macht daraus Rosinenbrot

  9. sedi Says:

    ja.
    genau.
    und überhaupt.
    radialislappen…
    das ist ein scheißwort.
    könnt ja mal googlen und euch reinziehen, was das für eine scheiße ist…
    so viel zum weckmann…

  10. minando Says:

    Bei uns heissen sie Martinsmänner, nach nem C-Promi (schon eine Weile her).
    Kinderpsychologisch betrachtet besteht kein Grund zur Sorge, denke ich.
    Ausser er/ sie liebt den Film “Shrek”.

  11. Micha Says:

    Kommt ‘n Hengst zum Bäcker und bestellt zehn Stuten.

    Musste bei diesem Comic an den Anfang des neuen Didi&Stulle-Bands denken. “Okay, stich mir die Augen aus und dreh dich um.”

  12. WolfRevo Says:

    Gigantisch der Weitwinkel im zweiten Panel! Großartig.

  13. Name Says:

    Gruselig …

  14. Haldi Says:

    Ich hatte da letztes Jahr einen Kriminalfall: http://gottschalksagt.blogspot.com/2009/11/1-advent.html

  15. the_doctor_is_in Says:

    Neulich wollte ich eilig in der Bäckerei einen Weckmann kaufen und die Frau in der Schlange hat mich nur vorgelassen mit der Bemerkung “aber nur, wenn Sie dem nicht gleich so barbarisch den Kopf abbeißen”. (hab ich dann auch nicht gemacht. man kann ja auch bei den Füßen anfangen).

Kommentar verfassen

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.