Error: This object cannot be displayed.




geiloco

16 Responses to “geiloco”

  1. Feyn Says:

    Vllt böse + hasch?
    habt ihr ihm vllt neulich erklärt, dass drogen schlecht sind?

  2. Oliver de Neidels Says:

    Vielleicht ist es eine Mischung aus “Gebüsch” und einem herzhaften Rülpser?

  3. Krz Says:

    Der Kontext zu “Böösch!” wäre interessant!

  4. ubu Says:

    @ krz: ach, tatsächlich?
    ich tippe:” böser tisch”, nachdem er sich an diesem gestoßen hat oder aber: interjektion irgendwo zwischen laserschwertrauschen und “husch!”, anzuwenden z.b. beim verscheuchen besonders bedrohlicher katzen…

  5. NiteOwl Says:

    na, da bin ich ja mal gespannt……

  6. der Thiele Says:

    Bob der Baumeister + maach ens höösch.

  7. cSTRAUSS Says:

    Böösch ist keine Jugendsprache, sondern Kölsch für “Bürste”

    …und das muss dir ein Berliner sagen… tsss, tsss ;)

  8. USa. Says:

    In meinem Erfahrungsschatz gibt es mittlerweile ein Wort, dass lautet: “Biischt” . (Synonym für: “Eingpischt”) Könnte auf Kölsch: “Böösch” heissen?

  9. maqz Says:

    Abkürzung für
    “Bei Österreichern östlich Salzburg clippts horrend!”
    oder
    “Bisher öden öffentliche Sitzungen celebral herrausragend”
    oder
    “Betten öffnen Örtlichkeiten chronologisch hahnebüchend”

    Ich bin mir noch nicht ganz Böösch!

  10. WolfRevo Says:

    des is böösch! Henns mir glei denkt.

  11. zWALD Says:

    “Böösch!” kann Begeisterung, Erstaunen und Widerwillen ausdrücken:
    “Böösch! Das Flugzeug hat fünf Beine!”

  12. knuddel Says:

    Vielleicht sind eure Tapeten “beige” gestrichen?

  13. minando Says:

    Man merkt dass man alt wird unter anderem daran, dass man jeden Rülpser für Jugendsprache hält.

  14. fr Says:

    “Booah!” & “Me(ö)nsch!”.
    Begeisterung, Erstaunen und Widerwillen.
    Passt.

  15. zWALD Says:

    Noch ein Tipp: eventuell ist der Begriff türkischen Ursprungs.

  16. the_doctor_is_in Says:

    Hektor findet Börek schön? lecker, ok, vielleicht, sogar sicher, aber gleich schön?

Kommentar verfassen

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.