Error: This object cannot be displayed.




siechness

20 Responses to “siechness”

  1. PETE Says:

    Nahrungskette? Geht auch als Aschedünger oder mit Würmern und Maden… :-)

    *Theeee Circleee Of Life *

  2. Herr Gilke Says:

    Demnach ist das Leben also nur ein Zirkeltraining.

  3. Andie Says:

    schöne Farben…aber ertrinken stelle ich mir nicht so prickelnd vor. Wenn das auch nur so ähnlich ist wie Wasser in die Nase bekommen muss noch was besseres erfunden werden…

  4. Müllverklapper Says:

    bei so vielen Giften, wie wir im Laufe unseres Lebens aufnehmen, wird sich Greenpeace aber in den Weg stellen.

  5. puzzled Says:

    Ich schmeiss mich lieber weg vor Lachen, inmitten einer Kuhherde die mich wiederkäut, dann hab ich länger was vom Sterben.

  6. pete Says:

    ertrinken ist der hit? ich dachte vergiften wäre im kommen.

  7. Bobrovic Says:

    Angeblich soll ja Erfrieren auch ganz toll sein (hab’s persönlich nicht ausprobiert). Aber könnte sich in Zukunft, im Rahmen der immer weiter fortschreitenden Klimaerwärmung, als schwierig erweisen.

  8. Feyn Says:

    Ein derartiger Gag zur Zeit?
    Etwas pietätlos, wenn auch sicher nicht so beabsichtigt….

  9. Minando Says:

    Nicht konsequent genug gedacht ! Wer unseren gebeutelten Krankenkassen wirklich beispringen möchte ertränke sich bei erstmalig festgestelltem erhöhten Blutzucker- und/oder Blutdruckwert. Soweit mir bekannt übernehmen die meisten gesetzlichen Krankenkassen die vollen Kosten für eine (1) Kondolenzkarte. Wir wollens ja schliesslich nicht übertreiben mit dem Kundenservice.

  10. the_doctor_is_in Says:

    Nebenhöhlen immer noch dicht? klar ist das nervig, aber dass das derartig an Dir zehrt, dass Du schon ans Ende denkst, hätt ich jetzt nicht vermutet…

  11. zWALD Says:

    @Feyn Da möchte ich die Erwartungshaltung aber mal bremsen: nicht alles muss immer gleich ein Gag sein, nur weil es auf der Seite hier auftaucht.

  12. OriginalTobi Says:

    Endlich sagt’s mal einer!

  13. Jeff Says:

    Das fand ich auch gerade sehr absurd: Ich sehe 11 Kommentare, die alle in Zwarwald-Kommentar-zwanghafter Weise versuchen die Thematik um einen weiteren Witz zu erweitern.

    Dieser Comic hier ist einfach nur ein schön illustrierter schwerer Gedanke.

  14. Andie Says:

    @Jeff
    Siehst du solche Kommentare öfters? Vielleicht solltest du mal mit deinem Psychiater darüber reden…

  15. Jeff Says:

    Oh ja.

  16. puzzled Says:

    Warum soll sich nicht jeder – ungezwungen – seine eigenen Gedanken zu den Zwarwäldern machen? Man schreibt eben Kommentare, die nicht dem Verfasser nachplappern, sondern die eigenen Gedanken anregen. Das muss nicht immer übereinstimmen. Wenn ich “falsche” Kommentare bekomme, die meine Aussage nicht “kapieren”, finde ich es eher interessant, welche Bilder ich da noch rübergebracht habe.

  17. Jeff Says:

    Sehe ich ja auch so, mache ich ja auch stets so, aber manchmal wirkt es dann doch so gezwungen, dass man sich Gedanken um die wahren Beweggründe machen kann. (Bereicherung des Themas oder Selbstprofilierung?)

  18. Andie Says:

    “Bereicherung des Themas” ?
    Gibt’s hier eine Bereicherungsquote zu erfüllen? :-)
    Dann lieber Akkord:

    17

  19. Lungenbrand Says:

    In einem Artikel (NZZ Folio 01/10 -Titel: Elefant auf der Brust) wurde einmal beschrieben, wie sich verschiedene Todesarten (wahrscheinlich) anfühlen. Beim Ertrinken wird der Drang, Luft zu schnappen, so gross, dass man Wasser schluckt. Dies brennt extrem stark und schmerzhaft in der Lunge. Im Meer ertrinken mag sich romantisch anhören, ist es wohl aber nicht. (@Bobrovic) Das müde werden und sanft einschlaften beim Erfrieren ist da wohl wirklich angenehmer.
    Am liebsten aber möchte ich noch ein paar Jahrzehnte leben, abends müde werden, im Bett einschlafen und am nächsten Morgen wieder aufwachen. Ich hoffe, das darf ich noch viele Male erleben.

  20. Serder Says:

    So lange nicht angereichtert wird, ist ja alles in Ordnung. Oh, oder durfte ich das jetzt noch nicht wieder schreiben?

Kommentar verfassen

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.