Error: This object cannot be displayed.




tipp

37 Responses to “tipp”

  1. bentorum Says:

    und davon kann man leben?

  2. Herr Gilke Says:

    Warum machst Du eigentlich nicht mal so was?

  3. der Thiele Says:

    Was willst Du uns damit sagen?

  4. flo Says:

    Equivalent zu “Mein Word nimmt die Formatvorlage nicht!” bei IT-Projektleitern in großen Universitätsprojekten.

  5. Steff Says:

    Und was machst Du in echt?

  6. pete Says:

    gleich mal ausprobieren…

  7. sternburg Says:

    Ist jetzt nicht so meins, das weißt Du ja, aber an sich – glaube ich – ganz toll.

  8. Johes Kaz Says:

    “Über Kunst oder nicht Kunst lässt sich bekanntlich streten. Aber wenn du einen findest der es für Kunst hält, ist es Kunst.”

  9. rittiner & gomez Says:

    “hab ich früher auch gemacht” …grrr..

  10. Herr Gilke Says:

    Ich hab jetzt auch mal so was gemacht. Und jetzt?

  11. Andie Says:

    mach zumindest mal wieder was anderes…

  12. zWALD Says:

    @Andie: mach ich doch die ganze Zeit.

  13. Suse Says:

    Warum mach ich nicht mal so was?

  14. Marcia Says:

    oder: warum machst du das (im Sinne von, dich zwingt doch keiner zu dem Scheiss, oder?)

  15. Ben Turbin Says:

    Da ist schon sehr viel Schönes drin!

  16. Charlie Brown Says:

    Von James Brown gibt’s ja das schöne Lied “Doing It To Death”; Herr Brown hat es also auch mal sowas gemacht? Oder ist “it” etwas anderes?

  17. Einmal werden wir noch wach Says:

    Ach stimmt, Osterüberrschungen gibt’s ja erst morgen – ich war schon verwundert, daß hier immer noch der alte Eintrag zu sehen ist.

  18. Einmal werden wir noch wach Says:

    Huch – das “a” habe ich schon genascht…

  19. Warum schreibst Du nicht einfach mal'n Kommentar? Says:

    OK. Erledigt.

  20. Pete Seeger Says:

    where have all the flowers gone…

  21. Skraave Says:

    Ich will ja nicht drängeln, aber geht’s hier irgendwann mal wieder weiter oder kann ich nur die tragische Wahrheit nicht ertragen?

    Ich seh mich grade als alter Hund dessen Herrchen schon lange gestorben ist, und der aber trotzdem jeden Tag zur üblichen Zeit auf dessen Internetseite guckt, um dort auf einen neuen Comic zu warten.

  22. Andie Says:

    Der Hund von Pawlow hat wenigstens Stromstösse bekommen, halt nein, das war die Taube.
    Aber vielleicht sollte man doch besser als Kügelchen im Ikea Kinderkugelbad reinkarnieren denn als 404 Fehler einer beliebigen Internetseite.

  23. mtk Says:

    Die Pausen sind genauso wichtig wie die Musik.

  24. Scott McGilke Says:

    … und die Geschichte passiert im Raum zwischen den Panels.

  25. leo Says:

    @Skraave: das “Herrchen” (wenn ich mir den Schuh mal anziehen will) hatte wochenlang sehr viel zu tun und gleich im Anschluss einen Magen-Darm-Virus und gleich im Anschluss daran eine Lungenentzündung, an der es noch immer wundervoll herumlaboriert. Irgendwann ist das gewiss aber alles ausgestanden, und dann ist auch wieder der ein oder andere Stromstoss drin.
    @Andie: die offizielle Bezeichnung lautet “Bällchenbad”. Und zumindest wird man als wiedergeborenes Ikea-Bällchen bestimmt regelmässig desinfiziert.
    @mtk: danke für die taktvolle Unterstützung.
    @Scott McGilke: (leidenschaftlich ausrufend bzw. -ufernd:) …die Geschichte? Das Leben, mein Lieber: das Leben selbst!

  26. Scott Fitzgilke Says:

    @ Leo: Haha, genau das meine ich ja! Nichtsdestotrotz freue ich mich schon auf das nächste Panel.

  27. Skraave Says:

    Ich wedele, ich wedele!

  28. Skraave Says:

    Und außerdem tapse ich natürlich mitfühlend mit der Pfote auf’s Herrchenknie. Hätte ich vor lauter Wedeln fast vergessen.

  29. leo Says:

    brav!

  30. Andie Says:

    …ich versinke im Bällchenbad…yapps.

  31. der Thiele Says:

    Hier. Warum infiziertst Du Dich nicht mal mit sowas?

  32. Andie Says:

    aber überhaupt… Wollen Sie damit sagen, ich hätte eine Desinfektion nötig, mein Herr?

  33. der Thiele Says:

    Ich meinte eigentlich den Künstler.
    Allerdings würde ich jedem Bällebadenden pauschal eine Desinfektion empfehlen. Spätestens seit ich erleben musste, wie mein damals Zweijähriger vor lauter Spaß vergaß, dass er seit einigen Wochen windellos unterwegs war. Ich sag aber nicht, in welchem Bällebad das war.

  34. Andie Says:

    @der Thiele
    ich meinte eigentlich auch den Künstler ;-)

  35. der Thiele Says:

    @ Andie
    Ich hatte mich schon gefragt wo da jetzt ganz genau jetzt der Bezug ist …
    Nächstes Mal lese ich auch die älteren Posts.

  36. :syaS Says:

    @ der Thiele
    ach, du liest die Posts auf die du antwortest?

  37. der Thiele Says:

    @ :syaS
    Ne, anders. Ich les die, von denen ich denke, dass es Antworten auf meine wären.

Kommentar verfassen

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.