3 Responses to “intermittierend”

  1. Muddi Says:

    Kaspwald?

  2. Svenni Says:

    Nein, meine Intervalle ess’ ich nicht!

  3. Klaus Trophobie Says:

    “Große Veränderungen in unserem Leben können eine zweite Chance sein.”

Kommentar verfassen